Informationen des KIV

Lehrgang Imkerliche Grundausbildung 2020


 Es geht weiter!  Wir werden den Lehrgang zu Ende führen.
Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Imkerlichen Grundausbildung,
Am Samstag den 11.07.2020 starten wir um 9 Uhr im Imkerzentrum des Imkervereins Meppen auf dem Kossehof und wollen um 13 Uhr mit allen Themen fertig sein.
Wir müssen jedoch die gesetzlichen Verordnungen einhalten so dass der Ablauf anders gestaltet wird. Oberste Priorität ist der Gesundheitsschutz.
Aufteilung in Gruppen bis max. 10 Personen. Wir bereiten Schulungsstandorte vor, die Sie im Laufe des Vormittages aufsuchen werden.
Abstand von 1,50 m einhalten.
Atemschutzmasken im Begegnungsverkehr, z.B. beim Betreten der Räume.
Bitte beachten Sie deshalb folgendes:
  1. Kurzfristige Anmeldung über Email klaus.mann@ewetel.net  oder per Telefon Nr. 05931 4968721 ( keine Anmeldung bei anderen Personen )
  2. Mund – und Nasenschutz mitbringen
  3. Beachtung der vorgegebenen Abstände von 1,5 m.
  4. Mund – und Nasenschutz tragen bei geringerem Abstand und bei Begegnungen.
  5. Bei der Ankunft werden Sie entsprechend der Anmeldung in Gruppen eingeteilt.
    Diese Einteilung halten Sie dann unbedingt währen der ganzen Schulung bei.
Vorsorglich weise ich darauf hin, dass dieses Mal keine Gastteilnehmer zugelassen werden. Nur wer angemeldet ist, kann teilnehmen.
Während der Veranstaltung werden die Teilnehmerurkunden ausgeteilt.
Wir hoffen auf einen positiven Abschluss